Kompostierbare Abfälle - Grün-, Strauch- und Baumschnittabgabe

Die Abgabe der Grün-, Strauch- und Baumschnitte ist im umzäunten Abgabenbereich bei der ehemaligen Gallermühle abzugeben.

Jede Abgabe von Grün-, Strauch- und Baumschnitt ist kostenpflichtig!

Als Preis ist der m³-Preis unseres Kompostierers heranzuziehen. Dieser beträgt derzeit für Grünschnitt Euro 10,29 (exkl Ust) pro m³ und für Strauch- und Baumschnitte Euro 14,14 (exkl. Ust) pro m³.

Sträucher, die mit dem gesamten Wurzelwerk abgegeben werden, sind säuberlich vom Erdmaterial zu reinigen. Dies gilt auch für diverse Wurzelstöcke. Ansonsten ist eine Abgabe nicht möglich!


Die ÖFFNUNGSZEITEN sind folgendermaßen geregelt:

Montag von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
(ohne vorherige Anmeldung am Gemeindeamt, gilt von April bis Ende Oktober)

Mittwoch um 07:00, 13:00 und 16:00 Uhr und Freitag um 07:00 und 12:00 Uhr
(wie bisher mit vorheriger Anmeldung im Gemeindeamt)

Die Bauhofmitarbeiter Burgstaller und Hörleinsberger werden die abgegebene Menge notieren und vom Bürger unterzeichnen lassen. Diese werden dann mittels Vorschreibung quartalsweise verrechnet.

Um Verständnis dieser Maßnahme wird höflich ersucht. 

ACHTUNG --- ACHTUNG 

Von 1.11. bis 31.03. gelten folgende Öffnungszeiten:

Montag und Mittwoch: um 07:00, 13:00 und 16:00 Uhr und Freitag um 07:00 und 12:00 Uhr.

Um vorherige Anmeldung im Gemeindeamt wird höflich ersucht.