Willkommen in Taufkirchen an der TrattnachWillkommen in Taufkirchen an der Trattnach
Willkommen in Taufkirchen an der Trattnach
Willkommen in Taufkirchen an der Trattnach

Neuigkeiten

16.03.2018

Schienenersatzverkehr zwischen den Bahnhöfen Neumarkt-Kallham und Ried im Innkreis

Aufgrund von Bauarbeiten zwischen den Bahnhöfen Neumarkt-Kallham und Ried im Innkreis ist die Strecke für den Bahnverkehr von 13. bis 22. April 2018 gesperrt. Natürlich ist für die Dauer der Sperre ein...mehr lesen >>

20.12.2017

Baum- und Strauchschnitt entlang von Straßen und Gehsteigen

Bei der Durchführung des Winterdienstes wird immer wieder festgestellt, dass entlang von Liegenschaften lebende Zäune auf das öffentliche Gut bzw. den Gehweg ragen. Somit wird der Einsatz des Schneeräumfahrzeugs behindert bzw....mehr lesen >>

19.09.2017

Landesverband für Bienenzucht

Der Landesverband für Bienenzucht hat ein neues Kursprogramm-Jahresprogramm zusammengestellt. Es beinhaltet viele Imker-Neueinsteiger-Basiskurse und weitere Themenkurse. Nähere Informationen finden Sie auch auf...mehr lesen >>

09.11.2015

Semesterticket

Der Gemeindevorstand der Marktgemeinde Taufkirchen/Tr. hat in seiner Sitzung im August bzw. Oktober 2015 eine Förderung des Semestertickets ab dem Studienjahr 2015/2016 beschlossen. Pro Semester werden EUR 50,00 zuerkannt. Der...mehr lesen >>

09.11.2015

REISEPASS MIT FINGERPRINT

Hochsicherheitspass mit Fingerprint - Reisepässe können am Gemeindeamt beantragt werden. Achtung - Wegfall der Kindermiteintragungmehr lesen >>

Gemeinderatssitzungen - Terminvorschau

Die Sitzungen des Gemeinderates im ersten Halbjahr 2018 sind wie folgt geplant: 


Dienstag, 26. Juni 2018, 20:00 Uhr
 

Nähere Informationen über die stattgefundenen Sitzungen sind in der Ausgabe des Nachrichtenblattes und unter der Rubrik Aktuelles/Aus dem Gemeinderat zu finden.


OÖ Wohnbau - Mietwohnungen

Die Mietwohnhäuser der OÖ Wohnbau (Taufkirchen 101, 102, 112 und 113) wurden in den Jahren 2015/16 saniert, wobei die Fenster ausgetauscht und das Gebäude mit einem Vollwärmeschutz versehen wurde.

Derzeit sind alle Wohnungen vergeben!

Falls Sie eine Wohnung zu einen späteren Zeitpunkt benötigen, können Sie den untenstehenden Wohnungswerberfragebogen ausfüllen und an das Marktgemeindeamt retournieren. 


Sie sind dann als Wohnungswerber vorgemerkt und werden rechtzeitig über das Freiwerden einer Wohnung in Kenntnis gesetzt.