Neuigkeiten

27.06.2017

Waldbrandbekämpfung Verordnung

Die nach den Bestimmungen des Forstgesetzes 1975, BGBl. Nr. 440/1975 i.d.F. des Bundesgesetzes BGBl. Nr. 102/2015, erfolgte großzügige Öffnung des Waldes zu Erholungszwecken für jedermann macht es notwendig, dass vorbeugende Maßnahmen für größtmöglichen Schutz vor Waldbränden gesetzt werden. Zu diesem Zweck wurde von der Bezirkshauptmannschaft Grieskirchen auch heuer wieder eine Verordnung betreffend den Waldbrandschutz für die Waldgebiete des Bezirkes Grieskirchen und deren Gefährdungsbereiche erlassen. 

Anbei die Waldbrandbekämpfungsverordnung für den Bezirk Grieskirchen zur Information, Kenntnisnahme und Beachtung. 

Dateien: